Callisto Ventures

Fokussierte Business-Modelle mit vielschichtigen Differenzierungsfaktoren und operativer Exzellenz

„Ideen, Vision, Umsetzung - wir sind leidenschaftliche Unternehmer und Marktentwickler. Dies gemeinsam mit motivierten Persönlichkeiten zu tun ist die höchste Erfüllung die man erreichen kann.“

Unsere Venture-Strategie stellt zentrale Erfolgsfaktoren in den Mittelpunkt. Wir planen pro Jahr maximal 2-3 Ventures neu aufzusetzen und diese sollten den folgenden Kriterien gerecht werden:

01. Außergewöhnlich talentiertes Gründungsteam - wir setzen auf außergewöhnliche Menschen und deren mittel- und langfristiges, unternehmerisches Potenzial. Die Gründer sollten neben einer ersten Erfahrung aus dem Markt über ein solides konzeptionelles und strategisches Verständnis verfügen. Dieses sollte ergänzt sein durch einen hohen Energie- und Leistungswillen, um eine Best-in Class-Organisation über mehrere Jahre hinweg aufbauen zu wollen. Unser Markt basiert auf Empathie im Kontext von hoher Leidenschaft für Vertrieb und Service. Dies sollte die DNA der handelnden Personen sein.

02. Hohe Marktattraktivität - die Zielmärkte, die wir für ein neues Venture in Betracht ziehen, sollten über eine hohe Marktattraktivität und Stabilität verfügen. Die Märkte sollten über engpassorientierte Potenziale und eine klar definierbare Nachfrage verfügen. Neben einer spezifierbaren Nachfrage sollte auch die Kandidatenseitie über eine wirtschaftlich sinnvoll abbildbare Struktur erschliessbar sein.

03. Transparente Wettbewerbsdichte und Differenzierungspotenziale - die Zielmärkte sollten über eine klar erkennbare Wettbewerbsstruktur verfügen, welche klar erkennbares Potenzial für den Aufbau eines neuen Marktplayers mit Differenzierungspotenzial zulässt.

04. Markterschliessungsgeschwindigkeit - der Zielmarkt sollte durch ein erstes Erschliessungsmodell innerhalb von 3-6 Monaten klar messbar sein. Wirtschaftliche Effekte sollten sich nach spätestens 9-12 Monaten einstellen und eine Skalierungsstrategie sollte ebenso nach dem ersten Jahr der Marktbearbeitung erkennbar sein.

05. Fokussiertes Geschäftsmodell - das anfänglich im Markt zu positionierende Geschäfts- und Servicemodell sollte auf ableitbaren Erfahrungen des Gründerteams aufsetzen und profilscharf genug im Markt verankerbar sein, dass die Mehrwerte klar erkennbar und anderen Marktteilnehmern gegenüber abgrenzbar sind. Das "Market-Entry" Modell sollte ferner stufenweise ausbaubar sein durch additive Marktsegmente oder synergetische Servicebausteine, die ein Wachstum nachhaltig absichern.